Smart City

Mit schnell wachsenden Städten und den damit verbundenen Herausforderungen steigt auch die Nachfrage nach intelligenten Datenanalysen. Die Anforderungen an Verfügbarkeit und Effizienz von Smart City-Technologien bringen es mit sich, dass die erforderlichen KI-Fähigkeiten immer mehr direkt an der Datenquelle (engl. Edge) angesiedelt werden müssen. Dies führt zu einer hohen Nachfrage nach effizientem Edge-Computing mit geringem Stromverbrauch und niedrigen Kosten. Der Hailo KI-Prozessor wurde entwickelt, um effiziente Deep-Learning-basierte Videoanalysen zur Überwachung, zum Erzeugen von Warnmeldungen und zur Erkenntnisgewinnung zu ermöglichen. Mit diesen Werkzeugen können kommunale Behörden sicherere und besser funktionierende Städte gestalten.

Anwendungen

  • Öffentliche Sicherheit
  • Mobilität
  • Gesundheitsmonitoring
  • Infrastruktur & Service Management

Der Hailo KI-Prozessor unterstützt Kommunen bei der Gestaltung sicherer und effizienter Städte dadurch, dass er dediziert die für die öffentliche Sicherheit benötigte KI bereitstellt. Typische Beispiele sind etwa Gefahrenerkennung, Hilfe für ältere Menschen, Suche und Rettung sowie Erkennung von Bedrohungslagen und Verbrechen.

Die neuronale Prozessorleistung, die der Hailo KI-Chip in den Edgebereich bringt, beseitigt die größten Probleme, einer effektiven, skalierbaren Überwachung großer, belebter öffentlicher Plätze in der Stadt, nämlich Datenübertragung, -verarbeitung und -speicherung. Ein Hailo basiertes KI-Gerät oder Lösung verfügt über folgende Merkmale:

  • Die Rechenleistung einer intelligenten Überwachung und Analyse ist lokal vor Ort implementiert. Dies reduziert den Bedarf an Konnektivität und Bandbreite.
  • Inferenzresultate werden in Echtzeit bereitgestellt. Dies eliminiert die Notwendigkeit der Speicherung von vielen Terabytes an Bildmaterial.
  • Dank seiner einzigartigen, speziell entwickelten Architektur können anspruchsvolle Deep-Learning-Aufgaben durchgeführt werden. Dafür sind nur geringe Ressourcen an Energie und Fläche nötig.
  • Hochauflösende Videos können in Echtzeit verarbeitet werden. So wird die Schärfentiefe verbessert und der von der Kamera abgedeckte Bereich wird größer.  

Hailo-8 ist ein leistungsstarker und effektiver Enabler von KI für Smart City-Sicherheitsanwendungen. Unsere Kunden wenden bei hochauflösenden Videos herkömmliche und benutzerdefinierte neuronale Netze zur Objekterkennung, Gesichtserkennung, semantische Segmentierung, Körperhaltungs-, Positions- und Lagebestimmung an. So erzielen sie auch in komplexen realen Umgebungen hochpräzise Ergebnisse in Echtzeit.  

Dank des Hailo-KI-Prozessors können Städte die Mobilität von Menschen und Fahrzeugen in Echtzeit besser verwalten und gleichzeitig wertvolle Erkenntnisse für künftige Planungen gewinnen. Die Deep-Learning-Fähigkeiten von Hailo verwandeln Edge-Geräte in leistungsstarke intelligente Sensoren, die nicht nur Daten sammeln, sondern diese auch lokal in Echtzeit verarbeiten. KI kann das Verkehrs- und Mobilitätsmanagement unterstützen, also in Bereichen, die für das Leben in der Stadt von entscheidender Bedeutung sind. 

Der Hailo KI Prozessor ist eine leistungsstarke Ergänzung für jede Kamera. Er benötigt nur wenig Platz und wenig Energie, erzielt aber mit seiner branchenführenden neuronalen Verarbeitungseffizienz deutliche Kosteneinsparungen Außerdem werden hochauflösende Bilder ohne Downsampling verarbeitet, was eine hohe Genauigkeit mit sich bringt und das bei geringem Stromverbrauch und geringeren Latenzzeiten.

Unsere Kunden setzen Hailo AI Prozessor-basierte Lösungen wie folgt ein:

  • Überwachung und Lenkung von Fahrzeug- und Personenverkehr in Echtzeit, Erkennung von Straßensperren, Unfall- und Hinderniswarnungen für Fahrer
  • Durchführung automatisierter Verkehrsstudien und Analysen von Personenströmen für die Stadtplanung und für Infrastruktur- und Wartungsprojekte
  • Durchsetzung von Verkehrs- und Parkvorschriften durch Feststellung und Aufzeichnung von Verkehrsverstößen, Überwachung von Parkplätzen, kostenlosen und kostenpflichtigen Parkzonen usw.

In dicht besiedelten Gebieten wird zunehmends ein intelligentes Monitoring im Rahmen der Verbesserung der öffentlichen Gesundheit eingefordert, z. B. bei der Pandemiebekämpfung, beim Umweltschutz und der Überwachung potenzieller Gesundheitsgefahren. Leistungsstarke KI-fähige Edge-Geräte können Behörden in den folgenden Bereichen helfen:

  • Bereitstellung von Hilfe in Notfällen im öffentlichen Raum in Echtzeit
  • Überwachung von Hygiene und Gefahrstoffsicherheit
  • Überwachung der Luftqualität
  • Durchsetzung von Gesetzen und Vorschriften zur öffentlichen Gesundheit durch Überwachung und Detektierung von Verstößen (z.B. Überwachung der sozialen Distanz, Erkennung von Mundschutzmasken usw.)

Der Hailo KI-Prozessor wurde entwickelt, um solche anspruchsvollen Deep-Learning-Anwendungen in realen Umgebungen leichter implementieren zu können. Unsere Kunden integrieren den Hailo KI-Prozessor in ihre Kameras und Edge Geräte oder stecken ihn einfach als Standard-M.2- oder Mini-PCIe-Karte ein.

Hailo KI-Prozessor ermöglicht die Durchführung komplexer Deep-Learning-Aufgaben wie semantische Segmentierung, Objekterkennung und -klassifizierung auch bei kleinen Geräten, die nur wenig Strom, keinen externen Speicher und keine High-Speed-Internetverbindung benötigen, um Erkenntnisse zu gewinnen und Warnmeldungen zu liefern.

KI-fähige Kameras mit Hailo KI-Prozessorchip werden von unseren Kunden für die folgenden Zwecke eingesetzt:

  • Überwachung der kommunalen Infrastruktur auf Funktionsstörungen, Risiken, Schlaglöcher, Rohrbrüche, Rückstau in der Kanalisation usw.
  • Überwachung und Schutz von Versorgungseinrichtungen wie etwa Kraftwerke, Wasser- und Gasleitungen, Abwasserkanäle usw.
  • Automatisierte Analysen zur Erkenntnisgewinnung für die Infrastruktur- und Wartungsplanung

Resources

Videos
Dokumentation
White Papers